Sallys Blog

Sally Hund der 7 Jahre eingesperrt war bekommt ein neues Zuhause (1)

Erstellt am Montag, 10. März 2014 Geschrieben von Melinda Lusser

 

Sally2 085Sally ist eine hübsche, rehäugige, mittlerweile 8 jährige Mischlingshündin.

Sie kam zu uns am 13. August 2013, vermittelt durch einen kleinen, aber rührigen Tierschutzverein, das "Netzwerk Mensch-Tier". Der Vorbesitzer hatte sie bekommen, als sie 3 Monate alt war. Laut seinen eigenen Angaben war sie nicht sofort sauber, (was bei Welpen schon mal vorkommen kann..), und er beschloss, das sei kein Hund für das Haus.

Er sperrte sie ganz allein in einen Pferdestall. Dort vegetierte sie 7 lange Jahre, bis eine Zwangsversteigerung anstand. Der Hund wurde bei dem Tierschutzverein zur Vermittlung angemeldet.

Auch mit den modernen Möglichkeiten des Internet ist es nicht leicht, ein derart traumatisiertes Tier zu vermitteln, und so blieb sie zunächst, wo sie war. Allerdings fand sich ein guter Mensch, der sie 6 Monate lang täglich ausführte, wodurch sie eine Ahnung davon bekam, dass es außer ihrem kleinen Verschlag noch eine ganze Welt gibt. Leider konnte er wohntechnisch keine Hunde halten.

Ich kam auf Sally durch eine besonders nette Tierbesitzerin namens Miriam Babcock, die Mitglied in diesem Tierschutzverein ist.

Weiterlesen: Sally Hund der 7 Jahre eingesperrt war bekommt ein neues Zuhause (1)

Sally, Hund der 7 Jahre eingesperrt war bekommt ein neues Zuhause (2)

Erstellt am Dienstag, 11. März 2014 Geschrieben von Melinda Lusser

 

Sally4 004Für mich und meine Lieben war das Ganze allerdings auch eine Zerreißprobe. Ich war ständig damit beschäftigt, zwischen den verschiedenen Parteien zu vermitteln: zwischen Sally und meinem Mann, dem ihre chaotische Ausstrahlung und ihr hysterisches Gebell auf die Nerven ging.

Zwischen Sally und meiner Tochter, da Sally sich von ihr nicht verbieten lassen wollte, in meiner Abwesenheit mit den Vorderpfoten auf den Herd zu steigen und in die Töpfe zu gucken - sie hatte ihre Hand im Maul, ohne zu beißen, aber immerhin. Und sie hatte sie angeknurrt.

Zwischen Sally und den Katzen, Kiwi und Schoko, - Sally meinte, sie jagen zu dürfen.

Weiterlesen: Sally, Hund der 7 Jahre eingesperrt war bekommt ein neues Zuhause (2)